key=API_KEY

Verkehrsstrafrecht

Verteidigung im Verkehrsstrafrecht

Rechtsrat im Verkehrsstrafrecht

Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Düsseldorf

Tel.: +49(0)21117129909

In der täglichen Anwaltspraxis ist die Strafverteidigung im Verkehrsrecht von hoher Bedeutung.

Denn in unserer heutigen mobilen Gesellschaft kann der Entzug des Führerscheins oder die Verhängung eines Fahrverbots schnell zu einer Existenzgefährdung führen.

Bei der Rechtsberatung im Straßenverkehrsrecht muss der Rechtsanwalt deshalb sowohl über fundierte Kenntnisse im Strafrecht, im Ordnungswidrigkeitenrecht und im Verwaltungsrecht verfügen.

Als Anwälte der Fachkanzlei für Strafrecht übernehmen wir für unsere Mandanten nicht nur die Verteidigung im Strafrecht, sondern auch die gesamte Regulierung des Verkehrsunfalls.
Dabei sind wir nicht auf Düsseldorf beschränkt - die Rechtsanwälte unserer Anwaltskanzlei vertreten die Interessen der Mandanten bundesweit!

Tätigkeitsschwerpunkte im Straßenverkehrsrecht

Schwerpunkte unserer anwaltlichen Tätigkeit im Straßenverkehrsrecht sind:

  • unerlaubtes Entfernen vom Unfallort / Unfallflucht,

  • Anhörung im Bußgeldverfahren,

  • Einspruch gegen Bußgeldbescheid,

  • Fahren ohne Führerschein / Fahrerlaubnis (§ 21 StVO),

  • Alkohol am Steuer,

  • EU-Führerschein / Faherlaubnis,

  • Sperre für die Wiedererteilung der Fahrerlaubnis / Führerschein,

  • Entziehung / vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis,

  • Verkürzung der Sperrfrist,

  • Geschwindigkeitsverstoß / Rotlichtverstoß,

  • Verhinderung eines Fahrverbots,

  • Regulierung der Schadensersatzansprüche nach dem Verkehrsunfall,

  • Durchsetzung von Schmerzensgeld.

Fachanwalt für Strafrecht

Ein Rechtsanwalt der Fachkanzlei für Strafrecht in Düsseldorf erteilt Ihnen gerne einen Rechtsrat im Verkehrsrecht.

Rufen Sie und an (Tel.: +49(0)21117129909) oder lassen Sie sich online beraten.